THYRO-A® H3 / H RL3 / H RLP3

Thyro-A Digitaler Thyristor-Leistungssteller mit zusätzlichen Funktionen

Der Thyro-A® verfügt über eine hohe Flexibilität und ist daher für eine Vielzahl von Anwendungsgebiete eine optimale Lösung. Für Standard-Prozesse sind am Gerät Einstellmöglichkeiten vorhanden, die eine einfache Handhabung und schnelle Inbetriebnahme ermöglichen. Durch die optionale Anbindung an die Automatisierungsebene werden eine Vielzahl weiterer Funktionen nutzbar.

1- / 2- / 3-phasig
bis zu 1.557 kVA
bis zu 600 V
bis zu 1.500 A

Hauptmerkmale
Neben verschleißfreiem Betrieb und hohem Wirkungsgrad überzeugt diese Typenreihe durch:
  • Einfache Handhabung
  • Geringer Platzbedarf
  • Typenspannungen bis 600 V
  • Typenstrom bis 1.500 A
  • 1-, 2- und 3-phasige Ausführung (2-phasige Ausführung für 3-phasige Last ohne N in Drehstromsparschaltung)
  • Integrierte Halbleitersicherungen
  • Integrierter Berührungsschutz
  • LED-Statusmeldungen und Aussteueranzeige
  • USB-Schnittstelle
Zusätzliche Funktionen
AUTOMATISIERUNGSEBENE
  • Serienmäßige Systemschnittstelle für den Anschluss an ein optionales Bus-Modul (PROFIBUS DPV1, Modbus RTU, DeviceNet, CANopen, PROFINET, Modbus TCP/IP, EtherNet/IP) zur Verarbeitung von Soll- und Istwerten sowie Statusmeldungen
  • Anschlussoption zur Anbindung an die Thyro-Tool PC Software
  • Sichere Trennung zwischen Steuer- und Leistungsteil
LASTSEITE
  • Hohe Kurzschlussstromfestigkeit und Sperrspannung der Leistungshalbleiter
  • Für ohmsche Last sowie induktive Mischlast
  • Trafolasttauglich durch integrierten Soft-Start, Anschnitt 1. Halbwelle und Kanaltrennung
  • Optimale Lastansteuerung durch bis zu 5 Regelungsarten und 3 Betriebsarten
NETZLASTOPTIMIERUNG
  • dASM Busmodul: voll digital und dynamisch arbeitende Netzlastoptimierung für bis zu acht Thyro-A und Thyro-AX Leistungssteller
  • Optionale externe Netzlastoptimierung mit Thyro-Power Manager