THYRO-P® STEUEREINHEIT

Thyro-P Control Unit Für den nachträglichen Einbau oder Wechsel einer Elektronikkarte A70 (Best.-Nr. 2.000.000.403) in einen vorhandenen Leistungssteller Thyro-P werden folgende Teile zusätzlich benötigt:

  • Thyro-Tool Family ab Version 2.04
  • PC oder Laptop
  • Datenleitung (RS232-Leitung, 1 zu 1 Verbindung ohne Kreuzung)
Der werksseitige Auslieferungsstand der Ersatzelektronikkarten ist 1P500-110H.