THYRO-S™

Thyro-S THYRISTORSCHALTER

Als anschlussfertiger Thyristorschalter mit sicherem Betriebsverhalten und Lastüberwachung dient er zum Schalten von Strömen, Spannungen und Leistungen. Er ist einsetzbar im Bus-System, im stand-alone Betrieb oder in Kombination mit allen gängigen 2-Punkt Verfahrensreglern, SPS- oder Computersystemen.. Durch einfache Montage, schnelle Inbetriebnahme und sicheren Betrieb integriert sich der Thyro-S sehr gut in das weite Anwendungsgebiet der modernen Verfahrenstechnik.
 




HAUPTMERKMALE

Neben verschleißfreiem Betrieb und hohem Wirkungsgrad sind die Merkmale dieser Typenreihe:
  • Einfache Handhabung und geringer Platzbedarf
  • Typenspannungen 230 V, 400 V, 500 V
  • Typenströme 16 A - 280 A
  • Geeignet für Trafolast
  • Integrierte Halbleitersicherung
  • Serienmäßige Systemschnittstelle für Anschluss an optionales Busmodul (z.B. für PROFIBUS DP, EtherNet/IP, Modbus TCP, PROFINET, Modbus RTU, CANopen, DeviceNet)
  • LED-Statusmeldungen
  • Betriebsarten 1:1, 1:2, 1:3, 1:5
  • Ansteuerung mit Logiksignal 24 V (> 3 V) oder über serienmäßige Systemschnittstelle
  • Sichere Trennung zwischen Steuer- und Leistungsteil
  • 3-phasiger Aufbau durch Zusammenschaltung von zwei Thyro-S
  • Hutschienenmontage für 16 A, 30 A, 45 A, 60A
  • UL-Zulassung nach UL 508 A (100k A Kurzschlusstest)
  • Qualitätsstandard nach ISO 9001
  • CE-konform
Der Gerätetyp HRL1 beinhaltet zusätzlich:
  • Externe Elektronikversorgung 24 V AC/DC
  • Lastkreisüberwachung
  • Melderelais