Kontact:

Michael Groll
Uracher Straße 91
72555 Metzingen | Germany
+49 (0)7123 969-355
michael.groll@aei.com
 


INTERSOLAR EUROPE 2014: ADVANCED ENERGY® PRÄSENTIERT POWERSTRING WECHSELRICHTER FÜR GROSSANLAGEN

Neuer AE 3TL 40/46 PowerString Wechselrichter bietet eine hohe Effizienz, reduziert die Gesamtinstallationskosten und sichert einen schnellen Return on Investment

Metzingen/Deutschland, 27. Mai 2014Advanced Energy Inc. (NASDAQ: AEIS), ein weltweit führender Anbieter von Wechselrichtertechnologie in der Photovoltaik, präsentiert auf der Intersolar Europe 2014 die neuen PowerString-Wechselrichter für gewerbliche PV-Anlagen und Megawattparks sowie eine Erweiterung der Produktpalette der bewährten dreiphasigen Stringwechselrichterserie von 8 – 20 kW für Japan und Nordamerika. Die Intersolar Europe findet vom 04. bis 06. Juni 2014 in München statt.

Der dreiphasige PowerString-Wechselrichter AE 3TL 40/46 ist in zwei Leistungsstufen erhältlich: mit 40 kW für 400 V AC-Spannung, sowie mit 46 kW für 460 V AC-Spannung. Der AE 3TL 40/46 zeichnet sich insbesondere durch eine hohe Ausgangsleistung bei geringem Gewicht von 68 kg aus. Damit verfügt er über eine Leistungsdichte von 676 W/kg. Er erfüllt die IP65 Schutzart und wird passiv gekühlt - das ist in dieser hohen Leistungsklasse einzigartig auf dem Wechselrichtermarkt. Damit sind die PowerString-Wechselrichter wartungsfrei und eignen sich ideal für dezentrale Outdoor-Konzepte.
Die Wechselrichter sind mit der UltraEta-Topologie ausgestattet und verfügen über einen sehr hohen Maximal- und Teillastwirkungsgrad. Bereits bei Teillast liegt der Wirkungsgrad der dreiphasigen Wechselrichterserie bei über 98%. Damit wird der Return on Investment beschleunigt. Der weite Eingangsspannungsbereich von 350 VDC bis 1000 VDC ermöglicht zudem eine flexible Modulplanung.

Gegenüber Stringwechselrichtern in bisher üblichen Leistungsklassen reduziert sich der Installationsaufwand der PV-Anlage. Durch das modulare Anschlusskonzept sind DC-Anschlussbox und DC-Stringsicherungen auf Wunsch integriert. Ein Stringmonitoring für je 2 – 3 Strings ist ohne zusätzliche Hardware möglich. Optional kann der PowerString-Wechselrichter noch mit einem DC-Überspannungsschutz ausgestattet werden.

Neben dem neuen PowerString-Wechselrichter präsentiert Advanced Energy zusätzlich neue Ländervarianten ihrer bewährten Stringwechselrichterserie in der Leistungsklasse um 20 kW. Der AE 3TL-JP ist mit einer Leistung von 20 and 24 kW AC und mit einer maximalen Eingangsspannung von 500 V und 1000 V DC erhältlich. Ebenso wie die anderen Wechselrichter der AE 3TL Serie bestechen die Wechselrichter durch eine hohe Effizienz, Verlässlichkeit und eine einfache Handhabung. Das Gerät entspricht den Anforderungen des Japanischen Grid Code.

Zusätzlich wurden auch die Varianten für den nordamerikanischen Markt weiter verbessert und verfügen jetzt über die sog. Lichtbogenerkennung (AFCI). Damit eignen sich die Geräte jetzt auch für den Einsatz nach NEC 2011 und für Canada. Die Stringwechselrichter sind mit einer Leistung von 12 kW bis 23 kW mit DC-Spannungen bis 600 V bzw. bis 1000 V erhältlich.

Der Stand von Advanced Energy befindet sich in Halle B2, Standnummer 330.

ÜberAdvanced Energy

Advanced Energy (Nasdaq: AEIS) ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen Stromversorgungs- und Steuerungstechnologien für die Branchen Dünnfilm-Herstellung und Solarenergie. Anfang 2013 wurde das deutsche Technologieunternehmen REFUsol Teil von Advanced Energy. Damit zählt Advanced Energy zu den wichtigsten Herstellern für Photovoltaik-Wechselrichter weltweit.

Das Portfolio an String- und Zentralwechselrichtern deckt alle Leistungsbereiche der modernen Photovoltaik ab – von 1,8 kW bis 2 MW. Heute finden sich unsere Produkte in Solaranlagen und Solarparks weltweit. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Fort Collins, Colorado, und unterhält eigene Support- und Service-Standorte auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.advanced-energy.de.